Friedrich von Hagedorn

 

 

Brief an Matthäus Arnold Wilckens

Hamburg, 12. 8. 1741

 

Text
Editionsbericht
Werkverzeichnis
Literatur: Hagedorn
Literatur: Ode
Literatur: Lied

 

[Auszug]

 

Ich untersuche itzo, welchen Unterschied die Lehrer der Dichtkunst zwischen den Oden der Neuern und den eigentlichen Liedern, Chansons bestimmen. Ich begreiffe, daß in dem ursprünglichen Begriffe eine jede Ode ein Lied sey, daß aber in den nachherigen Zeiten die Lieder, die blosserdings des Singens und der Frölichkeit halber, abgefasset worden, als Balladen, Mey-Lieder, i.e. Maggiolate che si cantavano da Giovanotti nel piantare il maggio dinnanzi alle porte delle lor Donne (v. Andrucci p. 289. u. die Villanelle p) sich des erhabnern Nahmens der Oden verlustig gemacht haben. Ich würde auch eher anacreontische Lieder setzen, als pindarische, wenn ich ja einer von diesen beyden Arten Oden die Benennung eines Liedes beyzulegen hätte. Aber die eigentliche notam characteristicam der Oden und der Lieder getraue ich mir nicht anzugeben, und dazu bedarf ich die autoritaet anderer.

 

 

 

 

Erstdruck und Druckvorlage

Friedrich von Hagedorn: Briefe.
Herausgegeben von Horst Gronemeyer.
Bd. 1: Text. Berlin u. New York: de Gruyter 1997, S. 69-70.

Unser Auszug: S. 69.

Die Textwiedergabe erfolgt nach dem ersten Druck (Editionsrichtlinien).

 

Kommentierte und kritische Ausgabe

 

 

 

Werkverzeichnis


Verzeichnisse

Münster, Reinhold: Friedrich von Hagedorn.
Personalbibliographie. Mit einem Forschungsbericht und einer Biographie des Dichters.
Würzburg: Königshausen u. Neumann 2001.

Hagedorn, Friedrich von: Briefe.
Hrsg. von Horst Gronemeyer.
2 Bde. Berlin u. New York: de Gruyter 1997.
Bd. 2, S. 724-745: Bibliographie der Werke Hagedorns.



Hagedorn, Friedrich von: Versuch einiger Gedichte, oder Erlesene Proben Poetischer Neben-Stunden.
Hamburg: König u. Richter 1729.
URL: https://mdz-nbn-resolving.de/bsb10110140
URL: https://books.google.com/?vid=bsb:bsb10110140

[Hagedorn, Friedrich von:] Sammlung Neuer Oden und Lieder.
Hamburg: Felginer u. Bohn 1742.
PURL: http://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?PPN64623935X
URL: https://mdz-nbn-resolving.de/bsb11260180
URL: https://books.google.com/?vid=bsb:bsb11260180
URL: http://www.deutschestextarchiv.de/hagedorn_sammlung01_1742

[Hagedorn, Friedrich von:] Sammlung Neuer Oden und Lieder.
Zweyter Theil. Hamburg: Bohn 1744.
PURL: http://resolver.sub.uni-goettingen.de/purl?PPN646239376
URL: http://www.deutschestextarchiv.de/hagedorn_sammlung02_1744

[Hagedorn, Friedrich von:] Oden und Lieder in fünf Büchern.
Hamburg: Bohn 1747.
URL: https://mdz-nbn-resolving.de/bsb10110136
URL: https://books.google.com/?vid=bsb:bsb10110136

[Hagedorn, Friedrich von:] Horaz.
Hamburg: Bohn 1751.
PURL: http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0000957600000000
PURL: http://digital.slub-dresden.de/id367355302

[Hagedorn, Friedrich von:] Sammlung Neuer Oden und Lieder.
Dritter Theil. Hamburg: Bohn 1752.
PURL: http://resolver.staatsbibliothek-berlin.de/SBB0000521D00000000
URL: http://www.deutschestextarchiv.de/hagedorn_sammlung03_1752

 

 

 

Literatur: Hagedorn

Bäumel, Martin: Cognitio Poetica. Rational and Sensate Cognition in Hagedorn’s Poetry. In: The Germanic Reviewp 95.3 (2020), S. 182-197.

Becker-Cantarino, Barbara (Hrsg.): German Literature of the Eighteenth Century. The Enlightenment and Sensibility. Rochester, NY u. Woodbridge, Suffolk 2005.

Borgstedt, Thomas: Galanterie und Anakreontik. Optionen der Lyrik im Zeitalter der Aufklärung. In: Die Kunst der Galanterie. Facetten eines Verhaltensmodells in der Literatur der Frühen Neuzeit. Hrsg. von Ruth Florack u.a. Berlin u.a. 2012 (= Frühe Neuzeit, 171), S. 413-432.

Brandmeyer, Rudolf: Poetiken der Lyrik: Von der Normpoetik zur Autorenpoetik. In: Handbuch Lyrik. Theorie, Analyse, Geschichte. Hrsg. von Dieter Lamping. 2. Aufl. Stuttgart 2016, S. 2-15.

Hottmann, Katharina: Sociabilité, savoir et frivolité. Les odes de Friedrich von Hagedorn et de Johann Valentin Görner. In: Un siècle sans poésie?. Le lyrisme des Lumiéres entre sociabilité, galanterie et savoir. Sous la direction de Caroline Fischer et Brunhilde Wehinger. Paris 2016, S. 203-220.

Hottmann, Katharina: "Auf! stimmt ein freies Scherzlied an". Weltliche Liedkultur im Hamburg der Aufklärung. Stuttgart 2017.

Martus, Steffen: Friedrich von Hagedorn – Konstellationen der Aufklärung. Berlin u.a. 1999 (= Quellen und Forschungen zur Literatur- und Kulturgeschichte, 15).

Matthews-Schlinzig, Marie I. u.a. (Hrsg.): Handbuch Brief. Von der Frühen Neuzeit bis zur Gegenwart. 2 Bde. Berlin u. Boston 2020.

Pietsch, Wolfgang J.: Friedrich von Hagedorn und Horaz. Untersuchungen zur Horaz-Rezeption in derdeutschen Literatur des 18. Jahrhunderts. Hildesheim u.a. 1985 (= Studien zur Vergleichenden Literaturwissenschaft, 2).

Scherpe, Klaus R.: Gattungspoetik im 18. Jahrhundert. Historische Entwicklung von Gottsched bis Herder. Stuttgart 1968 (= Studien zur allgemeinen und vergleichenden Literaturwissenschaft, 2).
Vgl. S. 105-110.

Trop, Gabriel: Poetry as a Way of Life. Aesthetics and Askesis in the German Eighteenth Century. Evanston, Ill. 2015.

 

 

Literatur: Ode

Alexandre, Didier u.a. (Hrsg.): L'ode, en cas de toute liberté poétique. Actes du colloque organisé à l'Université de Toulouse-Le Mirail les 14-15-16 janvier 2004. Bern u.a. 2007 (= Littératures de langue française, 3).

Bertoneche, Caroline u.a. (Hrsg.): Keats's Odes, 200 Years On [Special issue]. In: Etudes Anglaises 73.2 (2020), S. 131-248.

Borghardt, Dennis: Kraft und Bewegung. Zur Mechanik, Ästhetik und Poetik in der Antikenrezeption der Frühen Neuzeit. Hamburg 2021.

Braungart, Wolfgang: Hymne, Ode, Elegie oder: von den Schwierigkeiten mit antiken Formen der Lyrik (Mörike, George, George-Kreis). In: "Mehr Dionysos als Apoll". Hrsg. von Achim Aurnhammer u.a. Frankfurt a.M. 2002, S. 245-271.

Burdorf, Dieter: Odendämmerung. Was passierte mit der anspruchsvollsten Form der deutschen Lyrik? In: Dynamik der Form. Literarische Modellierungen zwischen Formgebung und Formverlust. Hrsg. vom Graduiertenkolleg Literarische Form. Heidelberg 2019, S. 31-73.

Burdorf, Dieter: Hölderlins Zackern. Leistung und Überforderung der Odenform (mit Seitenblicken auf Celan und Klopstock). In: Überforderung der Form. Studien zur literarischen Formdynamik. Hrsg. von Jan Urbich u. David E. Wellbery. Göttingen 2024, S. 130-160.

Dauvois, Nathalie (Hrsg.): Renaissance de l'Ode. L'Ode française au tournant des années 1550. Paris 2007 (= Colloques, Congrès et Conférences sur la Renaissance Européenne, 57).

Hamilton, John: The Revival of the Ode In: A Companion to European Romanticism. Hrsg. von Michael Ferber. Malden, MA u.a. 2005, S. 345-359.

Hankeln, Roman: Kompositionsproblem Klassik. Antikeorientierte Versmetren im Liedschaffen J. F. Reichardts und einiger Zeitgenossen. Köln u.a. 2011.

Jung, Sandro: Ode. In: The Oxford Handbook of British Poetry, 1660-1800. Hrsg. von Jack Lynch. Oxford 2016, S. 510-527.

Krummacher, Hans-Henrik: Odentheorie und Geschichte der Lyrik im 18. Jahrhundert. In: Ders., Lyra. Studien zur Theorie und Geschichte der Lyrik vom 16. bis zum 19. Jahrhundert. Berlin u.a. 2013, S. 77-123.

 

 

Literatur: Lied

Albrecht, Jörn: La réception du lied allemand (Volkslied et Kunstlied) en France. Traductions "philologiques", traductions "poétiques", traductions "sous contrainte musicale". In: Cahiers d'Études Germaniques 56 (2009), S. 315-330.

Binder, Benjamin / Ronyak, Jennifer (Hrsg.): The Lied at the Crossroads of Performance and Musicology. Cambridge 2024.

Bullock, Philip R. / Tunbridge, Laura (Hrsg.): Song Beyond the Nation. Translation, Transnationalism, Performance. Oxford 2021.

Buffard-Moret, Brigitte: La chanson poétique du XIXe siècle. Origine, statut et formes. Rennes 2006.
URL: https://books.openedition.org/pur/31691

Cao, Hélène (Hrsg.): Anthologie du lied. Poèmes traduits [de l'allemand] par Hélène Boisson. Paris 2010.

Classen, Albrecht / Richter, Lukas: Lied und Liederbuch in der Frühen Neuzeit. Münster u.a. 2010 (= Volksliedstudien, 10).

Danuser, Hermann (Hrsg.): Musikalische Lyrik. 2 Bde. Laaber 2004 (= Handbuch der musikalischen Gattungen; 8,1/2).

Hadamer, Armin Werner: Mimetischer Zauber. Die englischsprachige Rezeption deutscher Lieder in den USA 1830 - 1880. Münster u.a. 2008.

Häfner, Markus: Melancholie und Lied. Eine typologische Untersuchung am Beispiel der Lyrik der Romantik. Berlin 2014.

Hallmark, Rufus: German Lieder in the Nineteenth Century. 2. Aufl. New York u.a. 2010.

Hankeln, Roman: Kompositionsproblem Klassik. Antikeorientierte Versmetren im Liedschaffen J. F. Reichardts und einiger Zeitgenossen. Köln u.a. 2011.

Holzapfel, Otto: Liedverzeichnis. Die ältere deutschsprachige, populäre Liedüberlieferung. 2 Bde. Hildesheim 2006.

Hirschi, Stéphane: Chanson. L'art de fixer l'air du temps. De Béranger à Mano Solo. Paris 2008.

Malin, Yonatan: Songs in Motion. Rhythm and Meter in the German Lied. Oxford 2010.

Martin, Dieter / Seedorf, Thomas (Hrsg.): Lied und Lyrik um 1900. Würzburg 2010.

Parsons, James: The Cambridge Companion to the Lied. Hrsg. von James Parsons. Cambridge u.a. 2004.

Petersdorff, Dirk von: In der Bar zum Krokodil. Lieder und Songs als Gedichte. Göttingen 2017.

Ragotzky, Hedda u.a. (Hrsg.): Fragen der Liedinterpretation. Stuttgart 2001.

Rastl, Peter / Dellitsch, Peter (Hrsg.): Franz Schubert. Die Texte seiner Lieder und Gesänge und ihre Dichter. 2 Bde. Stuttgart 2023.

Renno, Frédérique: Die deutschsprachige weltliche Liedkultur um 1600. Berlin u. Boston 2022.

Rettelbach, Johannes: Minnesang - Spruchsang - Meisterlied. Studien zur deutschen Lieddichtung des Mittelalters und der Frühen Neuzeit. Würzburg 2022.

Seiler, Sascha: Lied, Chanson, Song. In: In: Handbuch der literarischen Gattungen. Hrsg. von Dieter Lamping. Stuttgart 2009, S. 472-479.

Thym, Jürgen (Hrsg.): Of Poetry and Song. Approaches to the Nineteenth-century Lied. Rochester, NY 2010.

 

 

Edition
Lyriktheorie » R. Brandmeyer